Scheibe

zurück    2020/21

Königsschießen in Steinhude

 

Koenige 2021Eigentlich sollte in diesem Jahr das 150-jährige Bestehen des Schützenvereins Steinhude groß gefeiert werden. Das Fest musste jedoch – wie auch schon das Schützenfest im vorigen Jahr – coronabedingt wieder ausfallen.

 

In Absprache mit den Ordnungsbehörden war es aber immerhin möglich, in diesem Jahr ein Königsschießen zu organisieren. Als Treffpunkt für die Schützen diente der Sportplatz des SC Steinhude, wo man sich unter freiem Himmel mit Abstand treffen konnte. Im benachbarten Schützenheim fand nur der Schießwettbewerb statt. Auf dem Sportplatz sorgten die „Wunstorfer Auetaler“ für musikalische Unterhaltung.

 

Am späten Nachmittag konnte Schützenoberst Stephan Meuter dann das Ergebnis verkünden: Schützenkönig 2021 wurde Michael Pohl vor Rene Vargovic auf dem zweiten und Alexander Fuchs auf dem dritten Platz. Die Würde des Bürgerkönigs errang Alexander Fuchs vor Christian Bruns und Yannic Hemmerling. Als Schützenkönigin wurde Melanie Stecke gefeiert, der zweite Platz ging an Jutta Arnold vor Kerstin Ulrich auf Platz drei. Jungschützenkönigin wurde Lea Pohl vor ihrer Schwester Leonie Pohl auf Platz zwei. Als Schülerkönigin setzte sich Laura Meuter vor Liza Arnold auf dem zweiten Platz durch.

 

Einladung                                                                                                          

Zur Generalversammlung des
Schützenvereins Steinhude am
Freitag , 25. September 2020 um 20:00
Uhr im Schützenheim Steinhude.
Tagesordnung
1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
2. Ehrungen der verstorbenen Mitglieder.
3. Grußworte der Gäste.
4. Verlesen des Protokolls der letzten  Generalversammlung.         
5.  Bericht des Vorstandes.
6.  Bericht der Abteilungen.
7.  Kassenbericht und Haushaltsvoranschlag.
8.  Bericht der Revisoren,
     Entlastung des Kassierers und des Vorstandes.
9.  Genehmigung des Haushaltsvoranschlages.
10.  Wahl des Protokollführers für 5 Jahre.   
11.  Wahl eines Kassenrevisors für 2 Jahre.
12.  Ehrungen.
13. Anträge.
14. Verschiedenes.


Die aktuelle Corona-Situation erlaubt es uns, unter den geltenden Vorsichtsmaßnahmen unsere ausgefallene Jahreshauptversammlung nachzuholen.
Für die Versammlung sind die geltenden Corona Hygienemaßnahmen zu beachten.
Wir bitten aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung.
Stephan Meuter   Tel.01637056789
Heinrich Schweer Tel.015209837905
Rene Vargovic       Tel. 01711789678

Mit Schützengruß        
gez.  Stephan Meuter
1. Vorsitzender

 

Das Schützenfest Steinhude 2020 wird leider abgesagt

 

Aufgrund der geltenden Verordnungslage des Landes Niedersachsen durch die Corona Pandemie musste der Schützenverein Steinhude das diesjährige Schützenfest leider absagen. Das Fest sollte vom 17. bis 19. Juli stattfinden. Nun hoffen die Steinhuder Schützen auf gesündere Zeiten. Im nächsten Jahr begeht der Verein sein 150jähriges Jubiläum und das wollen die Schützen natürlich entsprechend groß feiern.

 

Herrenzug hatte Zugversammlung

Bei der Zughauptversammlung des Herrenzuges des Schützenvereins Steinhude konnte der Zugführer Lars Schweer 30 Zugmitglieder und Gäste begrüßen.

Das Protokoll der Zughauptversammlung 2019 wurde vorgelesen und von den Zugaktivitäten des letzten Jahres berichtet. Die Zugveranstaltungen waren das Osterschießen, Bauen zu Schützenfest, Wurstschießen, Geflügelschießen, die Weihnachtsfeier mit Preisschießen und erstmals das Neujahrsschießen mit einer guten Beteiligung und Resonanz.

Weitere Punkte waren die Wahlen zum Zugvorstand. Als stellvertretender  Zugführer wurde Jörg Raatz und als Schriftführer Henrik Raatz einstimmig wiedergewählt. Die neuen Beisitzer sind Michael Herrmann, Sven Arnold, Jörg Fitjer, Christopher Dierker und Jens Altenhof.

Über die nächsten Zugveranstaltungen und Termine 2020 wurde informiert.

Beim Thema Wagenbau zum Schützenfest 2020 konnten sich die Anwesenden auf ein Thema einigen, dieses wird aber erst kurz vor Schützenfest bekanntgegeben.

 

Abgesagt

Generalversammlung des Schützenvereins Steinhude am Samstag, 14. März 2020

 

                        um 20 Uhr im Schützenheim Steinhude Fuhrenweg 18.

 

TAGESORDNUNG

 

            Top 1.    Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

 

            Top 2.    Ehrung der verstorbenen Mitglieder

 

            Top 3.    Grußworte der Gäste

 

            Top 4.    Verlesen des Protokolls der letzten Generalversammlung

 

            Top 5.    Bericht des Vorstandes

 

            Top 6.    Bericht der Abteilungen

 

            Top 7..    Kassenbericht und Haushaltsvoranschlag

 

            Top 8.    Bericht der Revisoren, Entlastung des Kassierers und des Vorstandes.

 

            Top 9..  Genehmigung des Haushaltsvoranschlages.

 

            Top 10.  Wahl des Protokollführers für 5 Jahre

 

            Top 11.  Wahl eines Kassenrevisors für 2 Jahre

 

            Top 12.  Ehrungen

 

Top 13.  Anträge

 

            Top 14. Verschiedenes

 

                                                                       gez. Stephan Meuter

                                                                       1. Vorsitzender

 

GENERALVERSAMMLUNG DER SCHÜTZEN

Die Generalversammlung des Schützenvereins Steinhude findet am 14. März um 20 Uhr im Schützenheim, Fuhrenweg 18 statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Berichte des Vorstandes, der Abteilungen, der Züge, der Kasse, der Revision, Wahlen und Ehrungen. Der Vorsitzende Stephan Meuter bittet um rege Beteiligung.

 

 

 

demnächst mehr....               

 

nach oben